Mitgliederbereich

Dieser Bereich ist den Mitgliedern im Tierschutzverein Dresden e.V. vorbehalten. Wenn Sie bereits Mitglied sind, dann können Sie einen Zugang beantragen.
Möchten Sie Mitglied im Tierschutzverein Dresden e.V. werden? Dann melden Sie sich doch einfach über unser Formular an.
Vielen Dank.

Zur Mitgliederversammlung am 20.02.2016 haben unsere Mitglieder einen neuen Vorstand gewählt.
Unser Verein wird nun von Frau Manuela Sägner geleitet.

Unserem Vorstand gehören weiterhin an:
– Anne Jassner als 2. Vorsitzende und Leiterin des Katzengnadenhofes Maxen
– Ingeburg Neumann als Schatzmeisterin
– Christine Jacob als Verantwortliche für Mitgliederfragen und Schriftführerin
– Ute Gernreich als Leiterin des Katzenhauses Dresden-Luga
– Johannes Dietze als Vorstandsmitglied
– Peter Reichelt als Vorstandsmitglied

Ehrenvorsitz

Elisabeth Adam wurde am 01.03.2014 zur Ehrenvorsitzenden des Vereins gewählt.

Frau Adam war federführende Mitbegründerin des Tierschutzvereins Dresden e.V. Menschen für Tierrechte, welcher am 31.03.1990 ins Leben gerufen wurde, und führte den Verein 24 Jahre als Vorsitzende.

Unter ihrer Leitung wurde das Katzenhaus Dresden Luga errichtet, welches noch heute das Städtische Tierheim Dresden bei der Aufnahme, Unterbringung, Versorgung und Vermittlung heimatloser und ungewollter Katzen unterstützt.

Im Jahr 2011 wurde ebenfalls unter ihrer Leitung der völlig heruntergewirtschaftete
Katzengnadenhof Maxen von einem anderen Tierschutzverein übernommen und saniert, sodass heute ca. 70 Katzensenioren eine endgültige Heimat finden können.
Hätte diese Übernahme nicht stattgefunden, hätten diese Tiere in den umliegenden Tierheimen untergebracht werden müssen und die Kosten hierfür müssten die Kommunen tragen.

Die beiden vorstehenden Projekte konnten nur durch das ständige Einwerben und sammeln von Spenden umgesetzt werden.

Frau Adam hat neben diesen beiden Projekten unermüdlich das Thema Tierschutz immer wieder in unzähligen Gesprächen und Aktionen Bürgerinnen und Bürgern nahegebracht und führte Diskussionen mit Politikerinnen und Politikern.
Zudem war sie ständig damit bemüht, aktive MitstreiterInnen für die Tierschutzarbeit zu gewinnen. Heute hat unser Verein ca. 300 Mitglieder.

Sie hat mit ihrem Wirken viel zum Schutz der Tiere in Dresden – aber auch überregional – beigetragen.
Deshalb wurde sie im Jahr 2005 mit der „Johann-Georg-Palitzsch-Medaille“ ausgezeichnet.

Weitere Träger der Sächsischen Tierschutzmedaille sind aus unserem Verein folgende Mitglieder:

– Gabriele und Torsten Lehmann (2001)
– Ingeburg Neumann (2008)