Vereinsjahr 1994

Wir beteiligten uns an der bundesweiten „Sternfahrt gegen Lebend-Schlachttiere-Transporte“ vom 21. bis 26. März.
Unterschriftensammlung am Altmarkt mit Unterstützung des Bundesver-bandes Menschen für Tierrechte – Tierversuchsgegner e.V.
Viele Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wurden angeschrieben und um ihren persönlichen Standpunkt gebeten.
Teilnahme an überwältigender Abschlussdemo in Bonn. Unser Verein war mit 26 Mitgliedern dabei.
Weitere Aktivitäten:

  • Mai: offene Mitgliederversammlung zum Thema: „Stellung der Parteien Sachsens zum Thema Tierschutz im Wahljahr“ im Hörsaal des Hygienemuseums, Vertreter der Parteien SPD, FDP und Bündnis 90/ Die Grünen waren der Einladung gefolgt,
  • Oktober: Tag der offenen Tür im Katzenheim Dresden Luga,
  • Dezember: Mitgliederversammlung zum Thema „Rechte der Tiere“ mit Herrn Dr. Eisenhart von Loeper, Rechtsanwalt und Vorsitzender unseres Bundesverbandes im Klubraum des Dresdner Zoos,
  • Herr Schubert referiert über das Thema: „Unsere Igel im Garten“.
  • Der Vereinsname wird ergänzt um „- Menschen für Tierrechte“, weil wir dem Bundesverband der Tierversuchsgegner – Menschen für Tierrechte e.V. beigetreten sind.
  • Druck unseres ersten Faltblattes mit Unterstützung der Stadtsparkasse Dresden,
  • April: Informationsstand in verschiedenen Mensen der TU Dresden im Rahmen einer Informationskampagne zum Thema „Ökofleisch“,
  • Mai: Informationsstand zur Bio- Messe,
  • Juni: Beginn des alljährlichen Infostands beim Elbhangfest, Teilnahme mit Infostand am Deutschen Katholikentag, Juli: Tierärztetag im Hygienemuseum mit Vortrag von Frau Adam zu „Möglichkeiten und Grenzen der Arbeit der Tierschutzvereine“,
  • Anschreiben an alle sächsischen Staatsminister und Bundestags-abgeordnete mit der Bitte um Standpunkt zum Thema „Tierschutz ins Grundgesetz“,
  • Seit diesem Jahr ist Frau Elisabeth Adam Mitglied im Beirat für Tierschutz des Sächsischen Staatsministeriums für Familie, Gesundheit und Soziales,
  • Seit Dezember wurde in den Schulen Tierschutz- Unterricht und Unterstützung im Rahmen von Projektwochen angeboten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen