Bei der Mitgliederversammlung am 01. Februar im Festsaal des Dresdner Rathauses referierte Frau Knoll, Jurastudentin an der TU Dresden und Mitglied des Vereins, zu ausgewählten und häufigen Rechtsfragen beim Umgang mit Heimtieren im Alltag.