Alf, geb. Mai 2011

Leider verstarb die ältere Dame, auf deren Anwesen ich und mein Bruder geboren wurden. Bevor man uns ins Katzenhaus brachte, musste ich dort auch noch miterleben wie meine Katzenmutter von einem großen Hund regelrecht zerfleischt wurde. Das war ein großer Schock und bestimmt bin ich aus diesem Grund sehr ängstlich, schüchtern und scheu. Es fehlt mir einfach an Selbstvertrauen. Daher orientiere ich mich gern an einem selbstbewussten anderen Kater/Katze. Die Hoffnung auf ein neues Zuhause habe ich noch nicht aufgegeben. Im neuen Heim will ich auf jeden Fall Freigang haben und einen Katzenkumpel der mich mag.

Über eine Patenschaft freue ich mich aber sehr.

Anfragen dazu im Katzenhaus-Luga, Tel. 0351-2020200 oder Email katzenhaus-luga@t-online.de

2 Idee über “Alf, geb. Mai 2011

  1. r-monet@gmx.de sagt:

    Hallo,
    was genau bedeutet Patenschaft? Ich interessiere mich für Alf und möchte gern kostenlos in ihrem Tierheim helfen.

    Liebe Grüße

    Regina Zschiedrich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen