Stromer, geb. Mai 2006

Mein Name ist Stromer, mit meinem schwarzen Bruder Simba kam ich im August 2006 ins Katzenhaus. Geboren sind wir auf einem Bauernhof und hätten dort eigentlich ein schönes Leben führen können, aber wir waren den neuen Besitzern im Weg und entkamen nur knapp dem Tod durch Ertrinken. Das Erlebnis in frühster Kindheit konnte ich nie vergessen. Das Vertrauen zu den Menschen habe ich damals verloren. Bis heute lasse ich mich nicht von ihnen anfassen. Tagsüber verstecke ich mich lieber, wenn neue Zweibeiner im Haus auftauchen und nur wenn im Katzenhaus Ruhe eingezogen ist lasse ich mich wieder sehen.

Es wäre sehr schön, wenn Sie für mich eine Patenschaft übernehmen.

Anfragen dazu im Katzenhaus-Luga,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen