20180725_070844

Kater Baba seit 19.09.2018 in 01099 Dresden vermisst

Unser Kater Baba (Freigänger), Siam-Mix, wohnhaft in der Böhmischen Str.19 ist seit Mittwochabend, den 19.09.2018, verschwunden. Er hat helles Fell (creme mit rötlichen Einsprengseln) spricht (mauzt) sehr viel. Wer hat ihn gesehen?  Bitte schauen Sie auch in Kellern, auf Dachböden, in Schuppen und Garagen nach, vielleicht wurde unser Kater versehentlich eingeschlossen. Falls Sie ihn finden oder etwas über seinen Verbleib wissen, bitten wir Sie herzlich, uns unter der Telefonnummer: 0151 67505075 anzurufen.

tsv_gaestebuch_1200x300

Gästebuch

Wir bitten von religiösen, parteipolitischen und radikalen Äußerungen abzusehen und behalten uns vor, diesbezügliche Beiträge kommentarlos zu löschen!

Bitte beachten!

Wir möchten aus gegebenem Anlass darauf hinweisen, dass der Tierschutzverein Dresden e.V. Menschen für Tierrechte leider keine Unterstützung bei der Übernahme von Tierarztkosten für Besitzertiere anbieten kann. Unser Verein finanziert sich ausschließlich aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen, welche ausnahmslos für die Versorgung und Betreuung unserer Katzen in den Katzenhäusern sowie Pflege- und Futterstellen unseres Vereins verwendet werden. Wir danken für Ihr Verständnis.

Termine

Termine

27Mar18:0019:00Treffen HeimtiergruppeTreffen im Aha-Café

24Apr18:0019:00Treffen HeimtiergruppeTreffen im Aha-Café

29Mai18:0019:00Treffen HeimtiergruppeTreffen im Aha-Café

TIERVERSUCHSGEGNER

Der Tierschutzverein Dresden e.V. Menschen für Tierrechte ist Mitglied bei Logo Tierversuchsgegener
Hier geht es zum aktuellen Newsletter des Bundesverbandes.

AKTIONTIER

Der Tierschutzverein Dresden e.V. Menschen für Tierrechte ist Mitglied bei Logo Tierversuchsgegener
Den aktuellen Newsletter von aktiontier finden Sie hier.

header_typo_regular_footer_000

Über uns

Tierschutzverein Dresden e. V.
– Menschen für Tierrechte –
Hepkestraße 34
01309 Dresden

Bitte unterstützen Sie uns mit einer Spende oder werden Sie Mitglied in unserem Verein!

Ziele des Vereins

Der Verein erkennt die Tiere als lebende und fühlende Wesen und Mitgeschöpfe an. Aus der besonderen Verantwortung des Menschen für das Tier tritt der Verein für den Schutz des Lebens,Wohlbefindens, der Gesundheit, Würde und die Rechte der Tiere ein.
Durch aktive Öffentlichkeitsarbeit stärkt er das Wertbewusstsein der Menschen für den ethischen Tierschutz als wesentlichen Bestandteil der Humanität.
Der Tierschutzverein Dresden e.V. Menschen für Tierrechte ist als gemeinnützig und besonders förderwürdig anerkannt.

Pflegestellen gesucht

Wir suchen immer geeignete Pflegestellen, welche kleine Katzenbabys, aber auch ausgewachsene Katzen aufnehmen und versorgen können! Wenn Sie sich dazu in der Lage sehen, melden Sie sich bitte im: Katzenhaus Luga
Lugturmstraße 4
01259 Dresden
0351 - 2020200

pflegestelle_gesucht_001

Copyright 2019 Tierschutzverein Dresden e.V. ©  All Rights Reserved ♥ mit freundlicher Unterstützung durch eMCe

header_typo_regular_footer_000
X
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen